Classroom

ENGLISCH-UNTERRICHTSPROGRAMM 

Professionelle Theaterauftritte, kombiniert mit fachkundig geführten Übungen und Diskussionen, fördern ein entspanntes und motivierendes Lernumfeld, in dem die Schüler eifrig auf Englisch kommunizieren wollen, ohne dass sie die übliche Angst haben, Fehler zu machen.
Die erfolgreiche Kommunikation mit den Schauspielern stärkt das Bewusstsein der Schüler über die Entwicklung ihrer sprachlichen Fähigkeiten und sie trägt darüber hinaus zur Stärkung ihres Selbstwertgefühls und ihrer sprachlichen Sicherheit bei.

Unsere funktionsweise

UNSERE FUNKTIONSWEISE

Klassengröße

Theaterstücke werden in einem normalen Klassenzimmer aufgeführt, wobei die Tische alle nach hinten geräumt und die Stühle in Reihen aufgestellt werden.

Publikumsgröße: bis zu 50 Personen.

Raum

Ein kleines Team von Schauspielern führt Stücke auf und leitet die interaktiven Übungen und Diskussionen von vorne.

Für den Kostümwechsel wird kein besonderer Umkleideraum benötigt.

Unser Backstage ist gleich draußen vor dem Eingang des Klassenzimmers.

Themen

Wenn die behandelten Themen relevant sind, werden sich die Schüler bereitwilliger und aktiver beteiligen.

Wichtiger Hinweis

Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, weisen wir auf folgende Punkte hin: 

  • Die Auftritte finden in Klassenzimmern von normaler Größe statt.

  • Die optimale Publikumsgröße ist zwischen 20 und 40 Schülern. Die maximale zulässige Publikumsgröße liegt bei 50 Schülern.

  • Wenn zwei Klassen vereint werden, müssen sie vom selben Niveau sein (z. B. Klasse 7a und Klasse 7b).

  • Unter Einhaltung der Richtlinien über den Kinderschutz muss jederzeit mindestens ein Lehrer/eine Lehrerin bzw. ein als Aufsichtsperson verantwortlicher Erwachsener im Klassenzimmer anwesend sein.

  • Alle Mitglieder von Covenant Players sind auf ihren Hintergrund geprüft worden.

Das Team arbeitet eng mit jedem Lehrer zusammen, um für jede Klasse das geeignete Thema zu wählen.

Die Themen können je nach Klasse variieren.

Wir bereiten jeden Auftritt speziell unter Berücksichtigung des Alters und des Niveaus der Englischkenntnisse der Schüler vor.